Krank …

Hey Leute, ich bin krank !
ich hab ja immer wieder Mal Probleme mit dem Magen, aber so richtig findet keiner warum das so ist… da ist mal ein halbes Jahr Ruhe und dann geht es wieder los.  Seit ein paar Tagen gings mir nun schon wieder nicht so richtig gut und seit gestern war mir dann wieder sooo übel im Magen , ich hab den Schafen das Gras weggefressen und heute morgen ständig gekotzt… mit tut auch der Bauch richtig weh, echt doof, sag ich euch!
Heute Morgen war ich dann bei meiner Lieblingstierärztin… die sagt, ich hab ‘ne schlimme Gastritis – was immer das auch ist!”
Erstmal hab ich 2 Spritzen gekriegt, damit der Bauch nicht mehr so weh tut und es ist schon etwas besser, dann gab’s noch Medis für Zuhause und zum Glück durfte ich auch ein klitzekleines Leckerli haben weil ich immer so tapfer bin !
Aber ich krieg erstmal nix zu essen…. erst heute Abend gibt’s Hühnchen, nun ja – besser als nix, oder?
Sie meint, ich soll nun erstmal Diät halten – hört sich nicht gut an und wenn es mir dann wieder besser geht, muss der Sache mal gründlich auf den Grund gegangen werden – hoffentlich ist das nix Schlimmes, das kann ich so gar nicht gebrauchen !
Mir langt schon das blöde Diätfutter und meine geliebten Kaudinger darf ich auch erstmal nicht – saublöd das !
Euer Karlsson

8 Kommentare

  1. Armer Herr Karlsson! Tut mir so leid, dass es dir wieder mal gar nicht gut geht. Das hast du dir wahrscheinlich schon in deiner alten Heimat eingefangen. Hoffentlich finden die hier bald, was dir genau fehlt und wie sie dir helfen können.
    Aber hei! Freu dich doch, wenn du von der Deinen Hühnchen serviert bekommst, das ist total lecker.
    Auf jeden Fall wünsche ich dir aber gute Besserung und sende dir einen ganz dicken Knuddler
    Ingrid

  2. Oh, Karlsson, das ist aber gar nicht schön. Hoffentlich bist Du bald wieder fit und kannst wieder essen und rumtoben.

    Tina

  3. Ohje … das ist wirklich blöde -.-
    Aber hey Kleiner,Hühnchen ist lecker. Mögen unsere Fellhintern total gerne und da ist es fast egal ob es gekocht oder roh ist … es wird verschlungen 😉 Auch wenn keiner kränkelt.
    Frag dein Frauchen mal ob sie deine Lieblingstierärztin nach der Firma Heel fragen kann/möchte. Da gibt es “Gastricumeel” für euch Hunde. Bzw. generell ein paar hilfreiche Sachen für empfindlichen Magen&Darm. Vllt. schaut ihr da zusammen mal ob da was für dich bei ist,was dir helfen könnte. Wir haben damit zumindest bei unserer Bande gute Erfahrungen gemacht,das es ergänzend/unterstützend hilfreich ist. Gerade wenn sowas öfters auftritt.

    Gute Besserung dir kleiner Mann und ich drück die Daumen für die Folgeuntersuchungen 🙂
    L.G
    Blackmoon

    1. Danke für den Hinweis! Ich habe mit Heel auch sehr gute Erfahrungen gemacht – Traumeel und Zeel für die Knochen der beiden Alterchen Fiene und Ala war hier oft im Einsatz.
      Kalle hat jetzt so etwas ähnliches wie Gastricumeel für den Magen bekommen…
      Werde aber Heel im Hinterkopf behalten !
      Alles Gute für die Stubentiger und für dich natürlich auch ! ♥

      1. Ach ok Frauchen kennt es schon 😉
        Aber wie ich sehe geht es dem Kerlchen schon besser,das ist ja fein.

        Danke dir 🙂
        Bei den Tigern gibt es zum Glück erst einmal nichts zu meckern *HolzKlopf* Man will es ja nicht verschreien.

        Ein schönes Wochenende euch beiden !

  4. My dear boy, is it possible that because we we all stuck so long inside lately that you have had a bit too much to eat? I think that might be a possibility because my Harry has the same problem and he is also on a diet. In addition, Olivia, Harry’s house mate just went in for stomach problems and she is on a diet for pancreatitis, so she barely eats. I would love to warm your tummy up so you feel better. Let’s see who feels better fastest…I know it wont be Harry, he just stole to hot dogs.Love you….feel well.

Schreibe einen Kommentar zu Blackmoon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert