Herzensprojekt

ja, der Herr Karlsson…
wie ihr ja wisst, habe ich ihn von einer kleinen Tierschutzorganisation in Rumänien adoptieren dürfen. Mihaela und ihre Freunde leisten dort hervorragende Arbeit unter denkbar schlechten Bedingungen. Rumänien ist eines der ärmsten Länder Europas und
Rumänische Behörden und leider auch viele Menschen dort, zeigen sich völlig empathielos gegenüber den vielen Hunden und Katzen, die einfach ausgesetzt werden.
Mihaela und ihre Freunde kümmern sich aufopfernd um diese Tiere, sobald sie von ihnen Kenntnis erhalten und konnten schon vielen dieser Tiere durch Adoptionsprogrammen zu einem schönen Zuhause verhelfen.
Da mir – aus verständlichen Gründen – diese Organisation sehr am Herzens liegt, bitte ich um eure Hilfe:
Neben der bekannten facebookseite habe ich jetzt auch eine kleine webseite für Asociatia Micaela “gebaut”, auf der ihr Näheres über die Organisation erfahren könnt und auf der wir auch immer wieder einige Hunde und Katzen vorstellen, die dringend ein Zuhause suchen.
Um diese Seite und die Organisation bekannter zu machen, habe ich einen kleinen Button erstellt, und wenn ihr noch ein kleines bisschen Platz in den Seitenlisten eurer blogs habt, bitte nehmt euch doch den Button mit und verlinkt ihn mit der webseite !
Karlsson und ich würden uns sehr freuen ♥

11 Kommentare

  1. Liebe Anne!
    Kannst Du aus dem Logo ein .jpg machen. Das Format, unter dem das Logo erstellt wurde, nimmt mein PC nicht an. Ich kann es im Format Web-Grafik nicht auf meinen Blog einbinden. Ich brauche leider ein .jpg-Format. Ist das möglich?

    LG
    Sandra!

  2. Hallo!
    Ich werde mir den Banner gerne mitnehmen. Du hast Dir wirklich viel Mühe gemacht und Dein Einsatz ist super toll. Ich kann sehr gut verstehen, dass Dir das sehr am Herzen liegt. Ich baue ihn noch heute auf meiner Webseite ein.

    LG
    Sandra!

  3. Liebe Anne!

    Ich habe leider auch keinen Blog und kann daher dein Banner für die so schön gestaltete Homepage nicht verlinken.
    Leider kann ich auch keinem Hund mehr ein Zuhause bieten, das ist zu unsicher. Was geschieht denn mit ihm, wenn ich krank werde? Dann kommt er wieder in ein Heim und das möchte ich keinesfalls.

    Ich wünsche dir und dem Karlsson noch viele schöne Jahre, aber erst mal ein angenehmes Wochenende.

    Alles Liebe – Ingrid

    1. Das sind gute Gründe, die ich sehr gut verstehe. Wie du weißt, habe ich ja auch gut überlegt. ♥
      Ein Hund fordert einen schon, da braucht man ein gutes Netzwerk für Notfälle. Zum Glück habe ich das. Sonst hätte ich vor 2 Jahren vielleicht anders entschieden.
      Und ich hoffe sehr, das wir noch viele schöne Jahre zusammen haben werden ♥
      Auch dir ein schönes Wochenende von uns beiden 😉

  4. Eine tolle Idee, die du wunderbar umgesetzt hast. Leider habe ich keinen Blog mehr, sonst hätte ich das Banner liebendgern verlinkt.
    Liebe Grüße

  5. Moin liebe Annelie,
    diese Seite ist unverkennbar Deine Handschrift und ist sehr schön geworden.
    Den Banner habe ich natürlich auf meinem Blog eingesetzt.
    Momentan möchte mein Mann keinen neuen Hund, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Und wenn, dann werde ich bei Micaela nachfragen.
    Alles Liebe über die Elbe
    Lina

    1. Liebe Lina !
      Ich danke dir von ♥ !
      Und wenn dann doch, werde ich dir natürlich bei der Vermittlung helfen !
      Ganz dicken Drücker und ein Nasenküsschen vom Karlsson ! 😉

Schreibe einen Kommentar zu Ingrid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert