Imagine ….

der song, den wir jetzt wohl brauchen… auch wenn ich jetzt auch ein Träumer bin …

Imagine there’s no countries
It isn’t hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion, too
Imagine all the people
Livin’ life in peace

You may say I’m a dreamer
But I’m not the only one
I hope someday you’ll join us
And the world will be as one

♥ Let’s hope for good and stand with people in Ukraine.. ♥

5 Kommentare

  1. Why? To satisfy what desire? Death, destruction…why? Is it greed? ‘A lack of knowledge of why we are here? Some say his mind has changed…not for then better. Why not the green fields and a sky of blue? I see only black smoke and shattered lives. Why?

    1. Why? No one will be able to answer this question… yes, it is probably greed for power, greed for money and narcissism.
      ♥ you !

  2. Ich liebe dieses Lied und habe es mir gerne wieder mal angehört….
    Ein wunderschöner Text – danke 🙂
    Liebe Grüße -Ingrid

  3. So ist es ! Wir können nur hoffen und uns vorstellen, dass es so ist wie es sein sollte.
    Wir sind alle nur Träumer (oder auch naiv?)….. jedenfalls sind wir nicht bösartig und dumm.
    Fühle Dich gedrückt, von der anderen Seite der Elbe!
    Liebe Grüße
    Lina

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.