ich seh‘  rot  8/2021

Fienchen heißt ja eigentlich „Allright Smart Mrs. Beasley“ und ihr Geburtsort und erstes Zuhause war in der Nähe von Verden/Aller auf dem Land…
und auf dem Land gibt es oft hübsche kleine Dörfer.
Ein ganz besonderes Dorf ist das kleine, liebevoll gezimmerte „Allrigt – Norfolk – Terrier – Dorf“ mit der roten Kirche!
Jedes Häuschen – und auch die kleine Kirche – ist eine Hundehütte, sogar mit Wärmebettchen. Die Stromkabel verlaufen in den weissen Stangen an den Aussenseiten.
Das ganze Dorf wurde von einem äusserst begabten Norfolk Besitzer in Handarbeit hergestellt. Und dieser Herr stammte aus Bayern, wie man unschwer an der gehissten Flagge erkennen kann !
Besonders niedlich finde ich die rote Kirche, die dann heute in Annes Aktion die „Hauptdarstellerin“ in meinem Beitrag ist.

Jedes Häuschen ist individuell verziert und Wind- u. Wettertauglich – eine tolle Arbeit, und wie man sieht: die Hunde finden es klasse!

Ich hoffe, mein Beitrag gefällt euch und wir sehen uns beim nächsten Mal „ich seh‘ rot“ wieder !  Danke Anne Wortperlen für diese tolle Aktion – den nächsten Beitrag gibt es am 25. Mai 2021 !
eure ♥ anne

2

8 Comments

  1. Ivonne

    15/05/2021 at 16:52

    Boooooahhhh, sind die niedlich ♥ Wie konntest du sie nur dort stehen lassen. Für meine Retriever wären sie zu klein.
    Danke für den schönen Beitrag.
    Liebe Grüße
    Ivonne

  2. Sandra

    15/05/2021 at 16:02

    Ach Gott sind das liebevoll gestaltete Häuschen für die Vierbeiner. Super schön. Kein Wunder, dass sich die Hundis darin wohl fühlen.

    LG
    Sandra

  3. Anne Seltmann

    12/05/2021 at 6:15

    Guten Morgen liebe Anne!

    Gott, wie bezaubernd!!! Da sieht und spürt man großes Herzblut nicht nur für die Vierbeiner.
    Ausgesprochen schön ist dein heutiger Beitrag, der mir ein Lächeln zaubert.
    Danke! ♡

    Liebe Grüße

    Anne

    1. Anne

      12/05/2021 at 11:23

      Ich dachte mir, daß er dir gefällt – wo dir doch meine Wauzis auch immer so gefallen ♥
      Vielleicht sollten wir 3 mal einen Besuch an der Förde planen…. 😉
      Liebe Grüsse und einen schönen Tag für dich !

  4. Pia

    11/05/2021 at 19:40

    Ein ganz besonderes Dorf und ja die Bewohner können stolz sein, so ein zu Hause ihr eigen nennen dürfen. Der Erbauer ist sicher ein grosser Hundefreund. Ob am Sonntag wohl alle Vierbeiner in die Kirche gehen!
    L G Pia

    1. Anne

      12/05/2021 at 11:27

      Gute Frage … ! 😉
      Aber ich glaube, still sitzen und zuhören ist nicht so ihr Ding – jedenfalls ist es bei meinen Beiden so !!
      Liebe Grüsse ♥

  5. Ingrid

    11/05/2021 at 14:42

    Dieses Norfolk-Village ist wirklich süß, genauso wie ihre BewohnerInnen 🙂
    Danke für diesen bezaubernden Eintrag.
    Alles Liebe – Ingrid

    1. Anne

      12/05/2021 at 11:28

      Find ich auch – wenn ich einen Garten hätte, würd ich glatt auch so ein Dorf bei dem Erbauer bestellen… ! ♥
      Dir auch alles Liebe !

Leave a Reply