wie schnell ein Jahr vergeht….

heute vor einem Jahr hatten wir gerade die erste gemeinsame Nacht “überstanden” …
Am 14.12.2019 war der Karlsson mit dem Transport den langen Weg aus Rumänien gekommen. Es hat furchtbar geregnet und die Fahrer hatten es sehr eilig, denn noch so einige Reisegenossen mussten schnell an ihr Ziel gebracht werden. Für mehr Fotos war leider keine Zeit und so fuhr der kleine Mann gleich im George in einer provisorischen, geliehenen Reisebox und in Begleitung von Fienchen in sein neues Zuhause … jetzt fährt er natürlich komfortabler – er hat die gleiche grosse Box wie Madame und fühlt sich wohl darin.

Aber auch das hat er gut überstanden und Zuhause angekommen durfte er sich in seinem “Welpenknast” erst einmal gründlich ausruhen und etwas schlafen.  (Rückblick –> klick)
Gut ausgeruht ging es dann aber ganz schnell auf die Couch !  Bis heute einer seiner Lieblingsplätze zum schlafen und kuscheln.

In der Mitte der kleinen Collage seht ihr ein Foto seiner richtigen “Mama” – ja, unglaublich, aber sie ist eine Yorkshire Terrier Hündin, die der lieben Mihaela in Rumänien einfach hochschwanger vor die Tür gesetzt wurde.
Sein “Papa” ist unbekannt, aber wir alle tippen eindeutig auf Rauhaardackel…  der Kopf mit den Schlappohren, der lange Rücken und die süssen “Chippendale-Beine” sprechen eine eindeutige Sprache !
Und der von Zeit zu Zeit auftretende Sturkopf auch! 😉
Aber da muss auch noch etwas “mitgemischt” haben, denn mit seinen 43cm Höhe ist er jetzt grösser als jeder Dackel oder Yorkie !!

Wie ihr seht, ist sein Lieblingsplatz immer noch die Couch und sein Lieblingskuscheltier – das Schaf – muss immer dabei sein.
Und wie ihr auch sehen könnt, er ist erwachsen geworden…  hat an Gewicht und Grösse zugelegt und ist einfach der tollste Kamerad für Fiene und mich – der “weltbeste Karlsson”  eben ! ♥♥♥

0

3 Comments

  1. Ingrid

    19/12/2020 at 15:39

    Danke für deine Collage und den Rückblick, wie der Karlsson zu euch kam. Er ist eine besonders gelungene Mischung, sieht so süß aus. kein Wunder, dass du dich in ihn verliebt hast. Ein ganz lieber Kamerad für die Fiene und für dich 🙂
    Ich wünsche dir ein schönes 4. Adventwochenende. Liebe Grüße -Ingrid
    Jetzt bin ich gespannt, wie das ankommt, es war ganz komisch zu schreiben…

    1. Anne

      19/12/2020 at 16:16

      Dir auch ein schönes Adventwochenende mit Kakao und Lebkuchen ♥ Wie du siehst, ist es angekommen..-
      Du kannst dir das Feld in der rechten unteren Ecke übrigens mit der mouse grösser ziehen !

  2. Kerstin

    16/12/2020 at 13:31

    Eine glueckliche fuegung des Schicksals, schwoer, fuer euch alle drei !

Schreibe einen Kommentar zu Kerstin Cancel