Maritimer Mittwoch 10/2020

Maritim ohne sichtbares Meer?
Klar doch, denn was könnte maritimer sein als der berühmte Leuchtturm von Westerhever Sand !

Inmitten der einzigartigen, weiten Salzwiesenlandschaft hinter dem Deich, steht im Dorf Westerhever auf der Halbinsel Eidertedt  die wohl meistfotografierte Attraktion der Nordsee, rot-weiß gestreift: der Westerhever Leuchtturm.
Neben dem Leuchtturm stehen die zwei bekannten Häuser, in dem früher der Leuchtturmwärter zusammen mit seiner Familie gewohnt hat. Heute befindet sich in einem der Häuser die Basis der Schutzstation Wattenmeer.
Bei Sturmflut ist “Land unter”, sodass die Warft, auf der der Leuchtturm und die Häuser stehen, vollständig von Wasser umgeben ist.

Und wer es ganz besonders romantisch möchte :  Heiraten auf dem Leuchtturm – ein wildromantisches Erlebnis für Verliebte!
Im „Hochzeitszimmer“ auf dem ca. 41 m hohen Leuchtturm ist es möglich sich das Jawort zu geben.
Also, egal zu welcher Jahreszeit und egal bei welchem Wetter – der Leuchturm von Westerhever Sand ist ein magischer Ort, den man unbedingt gesehen haben sollte!

auch schon gesehen ?

3 comments

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.