gefährliches leben im norden

Wespen umzingeln mich und ich weiß : Wir werden in diesem Leben keine Freunde mehr !

An meiner Hauswand wächst wilder Wein mit dunkelblauen Trauben… wirklich schön anzusehen im Herbst wenn die Blätter dunkelrot werden.
Aber im Moment haben Unmengen von Wespen den Wein entdeckt und futtern sich dort satt.
Kaum das ich ein Fenster oder die Balkontür öffne, ist schon eine oder auch mehrere in meinem Zimmer…. und das wo ich so allergisch auf Wespenstiche reagiere!
Und auch für die Hunde kann das gefährlich werden. Die können genau wie wir Menschen, böse allergische Reaktionen bekommen, die bis zum Tot führen können, wenn man nicht schnell genug zu einem Tierarzt kommt. Leider findet Karlsson die Teile äusserst spannend und schnappt danach…. Also bin ich hier ständig mit einem Glas und einer Postkarte bewaffnet, um sie einzufangen sobald sie sich an einer Fensterscheibe niedergelassen haben.
Bisher war ich recht erfolgreich 😉  aber bei den warmen Temperaturen zur Zeit ist es schon doof, wenn man den Balkon kaum nutzen kann.

Geht schlafen ihr Ungeheuer – ich will auf dem Balkon sitzen und mein Abendweinchen geniessen !

Bis Morgen – da gibt es dann die Monatshappen für den Juli!
eure ♥ Anne

 

1

4 Comments

  1. Ingrid

    04/08/2020 at 15:10

    Auweia, da kann man ja nicht relaxt auf dem Balkon verweilen. Ich hasse diese Biester auch.. Wenn ich das Bild sehe, dann bekomme ich direkt Gänsehaut!
    Pass bitte gut auf dich auf – und für die Wauzis ist das ja auch nicht ohne…
    Liebe Grüße – Ingrid

    1. Anne

      04/08/2020 at 17:59

      Ich stell jetzt mal eine Schale mit Marmelade auf den Balkon… mal sehen, ob es hilft!

  2. Elke

    03/08/2020 at 11:26

    Besorg Dir doch das Set von Aspivenin ( https://www.amazon.de/ASPIVENIN-Insektengiftentferner-St-PZN-0843715/dp/B00E6RKMDI/ref=sr_1_1?adgrpid=74076330387&dchild=1&gclid=EAIaIQobChMI2bqj39r-6gIVEeJ3Ch1onANbEAAYAiAAEgJwf_D_BwE&hvadid=391629950315&hvdev=c&hvlocphy=9043723&hvnetw=g&hvqmt=e&hvrand=15840442869621613583&hvtargid=kwd-298704523824&hydadcr=29220_1989446&keywords=aspivenin&qid=1596446536&sr=8-1&tag=googhydr08-21). Wir kennen das aus Frankreich schon seit über 20 Jahren. Habe mir gerade wieder ein neues zugelegt. Lohnt sich!
    Ansonsten kannst Du Dir nur helfen, indem Du eine ständig mit Süßkram bestückte Wespenfalle aufstellst. So weit wie möglich von Fenster und Tür entfernt. Haben wir früher auch immer gemacht. Klappt!
    Pass gut auf Euch auf, sei lieb gedrückt und bis demnächst. LG Elke

    1. Anne

      03/08/2020 at 18:26

      Hallo Elke!
      dank dir für den tip. Ich habe ein Notfallset vom Arzt, kuck mir das aber mal an.
      Hab jetzt eine Schale mit Marmelade auf dem Balkon… klappt ganz gut.
      Zum Glück ist es ja heute hier kühler und bewölkt – da mögen sie nicht so rumfliegen !
      Hoffe, bei euch alles ok,
      Liebe Grüsse ♥ Anne

Leave a Reply