Was früher war

English or Dutch ?

Admin only

Update Fiene

23/09/2019 12 Comments

zurück vom Kontrolltermin bei unserer Tierärztin.
Die Medikamente haben sehr gut angeschlagen. Seit gestern steht sie ja wieder auf ihren Beinchen, frisst regelmässig kleine Portionen ihrer Diät und zeigt wieder Interesse an ihrer Umwelt.
Auch heute in der Praxis war sie fast wieder die Fiene, die alle kennen und lieben. Jede der fürsorglichen jungen Fachangestellten wurde begrüßt und das Schwänzchen konnte auch wieder wedeln!

Nach der Untersuchung und meiner Schilderung des Wochenendes ,  war unsere Tierärztin auch zufrieden und Fiene bekam sogar ausnahmsweise ein klitzekleines Leckerli. ( Es gibt ja , sehr zu ihrem Leidwesen, wirklich strenge Diät und absolut nichts anderes)

Aber machen wir uns nichts vor, diese schnelle Besserung ist wirklich erst einmal nur auf die diversen Medikamente und die Infusionen zurück zu führen.
Die Ursache für die Bauchspeicheldrüsenentzündung und die schwere Gastritis ist noch nicht klar.

Freitag ist dann der Sonography Termin für den Bauchraum und das Herz. Die hohen Entzündungswerte können von den jetzigen Befunden herrühren, es kann aber auch sein, das da etwas im Bauchraum wächst. Darüber soll dann die Sono am Freitag Klarheit bringen, da das Röntgenbild etwas zeigte, was nicht direkt einzuordnen war.

Es ist also noch keine Entwarnung – aber wir freuen uns alle, das sie erst einmal die Krise überwunden hat und wir werden jeden Tag dieser Woche unsere Zweisamkeit geniessen…

Das Foto habe ich gestern schnell mit dem Handy gemacht, als sie das erste Mal wieder allein zum Futternapf gegangen ist um etwas zu fressen ♥

Bitte drückt also weiter die Daumen – sie kann es wirklich gebrauchen !

 

12 Comments

  • Doris 26/09/2019 at 21:00

    Auch hier noch mal ganz viel hoffnungsvolle Gedanken und denk morgen ganz fest an euch. ❤️

    • annelie 26/09/2019 at 21:49

      Danke ♥

  • Evi 24/09/2019 at 7:49

    Liebste Anne!
    Auch Lucie und ich halten weiterhin Pfötchen und Daumen gedrückt.
    Schön zu sehen, daß dein Fienchen wieder auf den Beinen ist – bitte weiter so!
    Für Freitag drücken wir hier auch alles, was gedrückt werden kann. Wir denken ganz fest an euch.
    Toi toi toi für deine Kleine; und du fühle dich auch herzlich umarmt aus der Ferne!

    Liebe Grüße aus FFB
    Lucie und – Evi –

    • annelie 24/09/2019 at 12:37

      Ganz herlichen Dank, liebe Evi!
      Du kannst gern jederzeit anrufen ♥
      Liebe Grüsse zurück in den Süden !

  • Blackmoon 24/09/2019 at 4:21

    Da guckt man ein paar Tage nicht bei euch vorbei und dann sowas Oo
    Ich drück alle Daumen und 16 Pfoten !
    Hach ja,wenn man den Nasen erklären könnte warum sie Diät bekommen. Aber das ist ja nun das kleinste Übel.
    Es ist doch schon man gut zu hören das sie auf die Medis reagiert. Das ist die Hauptsache das es der Maus erst einmal wieder besser geht. Wenn sie so daneben sind,das ist immer schlimm find ich. Zumal man selber selten helfen kann.
    Für Freitag ist natürlich auch alles gedrückt was geht.

    Drück euch beide mal !

    • annelie 24/09/2019 at 12:39

      Danke für die 16 Pfötchen und zwei Daumen !
      Ich bin überrascht, wie gern sie das Diätfutter frisst – sieht aus wie eine Mischung aus Babybrei und „schonmalgegessen“ … scheint aber zu schmecken ♥
      LG aus Hamburg ♥

  • Hans-Georg 23/09/2019 at 19:22

    Wir drücken weiterhin ganz fest die Daumen!

    • annelie 24/09/2019 at 12:40

      Lieb von euch ♥ Danke !

  • Ingrid 23/09/2019 at 15:42

    Liebe Anne,

    das sind ja recht gute Neuigkeiten und ich freue mich mit dir.
    Hoffentlich fällt auch die Untersuchung am Freitag gut aus und natürlich sind auch meine Daumen weiterhin gedrückt.

    Eine liebe Umarmung – deine Ingrid

    • annelie 23/09/2019 at 16:49

      Danke für all deine aufmunternden , lieben Worte ♥
      Ich versuche den Freitag gedanklich ganz weit von mir zu schieben und positiv zu bleiben ♥

  • Gabriela 23/09/2019 at 14:58

    Welch Freude, sie in Aktion zu sehen und welch Hoffnung, es möge nichts Schlimmes nachkommen!
    Daumendrückergrüße von der Müritz:-)

    • annelie 23/09/2019 at 15:13

      Ja, das war gestern eine Erleichterung. Ich werde nun versuchen nur positiv zu denken.
      Du weißt ja, Hoffnung bleibt immer ! ♥

    Leave a Reply

    about me

     

     

     

     

    begeisterte Fotoknipserin, zwanghafte Krimileserin, leidenschaftliche Hundbespaßerin, nicht mehr ganz taufrisch aber ich glaube immer noch an das Glück, das in den kleinen Dingen des Lebens steckt. ♥

    Lebensmotto

    The best things in life are
    the people you love,
    the places you’ve seen and
    the memories you’ve made
    along the way.

    Letzte Kommentare

    ×