es plätschert….

nicht nur vom kalten, grauen Himmel…

auch hier plätschert die Zeit so vor sich hin. Die Tage bewegen sich in Einförmigkeit – ohne Höhen, ohne Tiefen.
Aufstehen – Hund schnell vor die Tür bringen – Kaffee trinken – hausfrauen – mit dem Hund auf den Hundeplatz – Mittagsstunde mit den Hunde- u. Menschenfreunden – Mittagessen – Kaffee trinken – Serie kucken – Krimi lesen – Musik hören – Hundeabendrunde – Nachrichten sehen – weiter lesen…. schlafen gehen.
Keine grosse Lust auf Internet… grosse Lust auf nix …  es plätschert eben.

Wer Zeit hat, der ist schon überlegen.
(Friedrich Georg Jünger)

Ich hab Zeit – also bin ich überlegen 😉

0

4 Comments

  1. Ingrid

    22/07/2019 at 16:38

    Wie gerne hätte ich doch, dass es auch bei uns plätschert. Es ist heiß und wird in den kommenden Tagen noch heißer – grauenvoll!
    LG – Ingrid

  2. Brigitte/Weserkrabbe

    19/07/2019 at 23:08

    Ach, hast Du es gut. Ich hätte es gerne im Moment so, dass es nur plätschert, aber bei mir jagt ein Termin den anderen wegen Umzug, Hausverkauf, Mietverträge usw.. Und da ich nicht so fit bin im Moment, ist das alles schon sehr anstrengend und ich muss schauen, dass es mir nicht zuviel wird. Aber irgendwann ist der Stress auch mal wieder weg (hoffe ich zumindest) und dann werde ich es plätschern lassen. Mindestens 1 Woche lang. Also genieße es, es werden auch schon wieder spannendere Tage kommen.

    liebe Grüße
    Brigitte die Weserkrabbe

  3. Hans-Georg

    16/07/2019 at 7:49

    Ich genieße es, überlegen zu sein.

  4. Ingrid

    15/07/2019 at 23:16

    Es stimmt, wenn es von oben her plätschert,, dann hat man zu nix wirklich Lust und dann plätschern auch die Tage vor sich hin. Es geht mir ähnlich.
    Aufstehen, O-Saft, Müsli und Grüntee zum Frühstück, ein bisschen Haushalt, lesen, Mittagsschläfchen, Serien gucken (vielleicht die selben wie du?), eine Kleinigkeit zum Essen machen, lesen, schlafen gehen, im Bett noch ein wenig lesen…
    Aber manchmal wird es etwas später, da sitze ich dann noch vor meinem Laptop und lege ein paar Patiencen, so wie bis eben…

    Leider mache ich viel zu wenig Bewegung, da würde mir ein Hündchen zu einem gesünderen Lebensrhythmus verhelfen…
    Meinen lieben Freundinnen und Bekannten geht es ähnlich keine Lust etwas zu unternehmen…

    Hoffen wir auf baldige Änderung. Aber wenn dann die große Hitze kommt, dann bin ich auf jeden Fall streichfähig…
    Übrigens: Zeit habe ich im Überfluss, also bin ich auch überlegen…

Leave a Reply