travel

feel the difference

während ihr heute sicherlich noch ordentlich schwitzen werdet, sieht es hier heute morgen ganz anders aus..
über Nacht hat der Wind auf Nordwest gedreht und kalte Luft kommt über die Nordsee.
Mitten in der Nacht wachte ich auf, weil mir kalt war…. was für ein Gefühl, nach den letzten heissen Tagen eine Gänsehaut zu spüren !

Und dann heute bei der ersten Gassirunde am Strand : grauer Himmel und bei knapp 15° C kommt der mitgebrachte Pullover zum Einsatz, der bisher ein trauriges Dasein im hintersten Schrankwinkel führte.
Aber nach 12 Tagen durchgehend schönem, warmen Wetter tut so ein „Kälteschock“ mal richtig gut!
Morgen soll es ja schon wieder wärmer werden und zum Wochenende kann ich dann ja leider schon wieder die Hitze der Großstadt „geniessen“.
Aber noch bleiben mir ja noch 3 Tage Nordsee….  ♥

3 Gedanken zu „feel the difference“

  1. Ingrid sagt:

    Die Abkühlung tut sicher auch ganz gut. Ich wäre froh über Regen….
    Aber leider keiner in Sicht!

    Liebe Abendgrüße – Ingrid

  2. Evi sagt:

    welch herrliche abkühlung. und ein pulli ist ja schnell mal übergezogen.
    bei mir hier sind es eben 32° – ich wünsche mir auch ein wenig kühle!
    noch eine schöne zeit!

    liebe grüße
    – evi –

    1. annelie sagt:

      nach einem Stadt (Dorf) bummel heute Vormittag, kam dann Frau Sonne wieder !
      Nun sind es angenehme 23 °C und leichter Wind – genau mein Wetter !
      Grüsse zurück ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.