Was früher war

English or Dutch ?

Admin only

klein und fein…

04/04/2019 4 Comments

klein und fein…

04/04/2019 4 Comments

sind diese Buschwindröschen (Anemone nemorosa) , die hier jetzt im Sachsenwald an vielen Stellen zu finden sind.
Ich liebe sie sehr, leider wachsen sie nicht unbedingt in „altersfreundlicher Hüfthöhe“ !!
Frau musste also auf die Knie – mehrmals knipsen ohne umzukippen – dabei den Hund bändigen, der lieber in 2m Abstand schnüffeln möchte und dessen Leine  an mir „crossover“ hing und dann wieder „hoch“ … oje !
Zum Glück war niemand menschliches in der Nähe, der dieses „wieder hoch“ beobachten konnte… ich hätte mich dann in der heutigen Zeit wohl auf youtube wiedergefunden 😉

Was macht frau nicht alles für ein Foto von einer kleinen Waldbewohnerin ! 😉

Bis zum nächsten Mal, bleibt gesund
eure ♥ Anne

4 Comments

  • Elke 05/04/2019 at 9:29

    Wunderschön ist Dir das gelungen! Da hat sich die YouTube-reife Gymnastik aber wirklich gelohnt 😉. Geht’s Dir gut? Wir müssen mal wieder ☎️. Nächste Woche! LG und Drücker – Elke

    • annelie 05/04/2019 at 17:23

      Danke Liebes ♥
      Ja, müssen wir unbedingt machen – LG und schönes WE für euch 4 ♥

  • Ingrid 04/04/2019 at 19:14

    So schön dieses Foto, liebe Anne, ich liebe diese zarten Blüte auch sehr. Danke dafür und für die herrliche Schilderung dazu, wie das Bild entstanden ist. Ich kann es mir lebhaft vorstellen.
    Deine Blumenbilder sind immer etwas ganz Besonderes und ich gebe dir dafür 100 Punkte

    Wenn ich Buschwindröschen sehe, dann fällt mir immer eine Schulkollegin ein. Als wir nämlich mal eine Aufsatz schreiben mussten über den Frühling, da schrieb sie: “Der Buschwind blüht blau” – und meinte damit die Leberblümchen…

    Ich wünsche dir schon jetzt ein angenehmes Wochenende und hoffe, dass sich die Sonne bei euch blicken lässt.
    Bei uns gibt es einen Wetterumschwung mit Regen und Temperatursturz von 22 auf 8 Grad.

    Liebe Grüße an euch zwei Mädels,
    Ingrid

    • annelie 04/04/2019 at 19:52

      Vielen Dank liebe Ingrid – da werd ich ja ein wenig rot bei soviel Lob!
      Aber Blümchen machen mir einfach Spaß und sie halten (meistens) still wenn man sie knipsen will – im Gegensatz zu kleinen, eigenwilligen Hunden 😉

      Hier soll es die nächsten Tage auch bewölkt und regnerisch sein – kühl ist es jetzt schon.
      Aber dann hab ich wenigstens kein schlechtes Gewissen, wenn ich mich in meinen neuen Krimi vertiefe und mich auf’s Sofa verziehe, anstatt draussen zu sein !

      Dir auch ein schönes Wochenende ♥

    Leave a Reply

    about me

     

     

     

     

    begeisterte Fotoknipserin, zwanghafte Krimileserin, leidenschaftliche Hundbespaßerin, nicht mehr ganz taufrisch aber ich glaube immer noch an das Glück, das in den kleinen Dingen des Lebens steckt. ♥

    Lebensmotto

    The best things in life are
    the people you love,
    the places you’ve seen and
    the memories you’ve made
    along the way.

    Letzte Kommentare

    ×