einfach ich, geknipst, wohnen und leben
Kommentare 2

dies und das …

Der Frühling verabschiedet sich hier mit Regen, Windböen und kühlen Temperaturen.
Selbst die sturmerprobten Möwen hocken beleidigt auf einem Brückengeländer.
Die Sonnenwende fand ja heute um 12:07 Uhr MESZ statt und von nun an werden die Tage wieder kürzer.

Letztes Jahr habe ich diesen Tag und die Mittsommernacht mit lieben Freunden und drei Hunden am Strand von Callantsoog verbracht. Es gab ein leckeres Picnic am Strand , aber ich erinnere mich, das es auch letztes Jahr kühl und windig war, und nach der ersten „heissen und sonnigen“ Urlaubswoche ein Wetterwechsel statt fand. 
Nun bin ich gespannt auf nächstes Jahr 😉  denn gestern Abend wurde per VideoKonferenz der Zeitpunkt für unseren nächsten gemeinsamen Urlaub in Callantsoog festgelegt und natürlich wird auch die Mittsommernacht wieder in diese Zeit fallen.
Ich muss mir nun schnell ein Häuschen sichern, aber ich hoffe wieder mein „altes“ Ferienhexenhäuschen buchen zu können. 
Und dann heißt es nur noch vorfreuen – auch wenn es noch ein Jahr dauert !

Ansonsten plätschert das Leben hier so vor sich hin… es gibt nichts zu berichten und (zum Glück) passiert auch nichts aufregendes.
Ich bin eigentlich froh darüber, denn Aufregungen hatte ich ja in den letzten Monaten genug.
Übrigens: heute auf den Tag genau bin ich hier vor 4 Monaten zum ersten Mal wieder morgens aufgewacht – zwischen Kartons und Kisten und ohne Bett !
Mein antikes Bett passte ja nicht in mein nun viel kleineres Schlafzimmer mit Dachschräge, und so habe ich nur die grosse Matratze mitgenommen…
Und genau auf der bin ich auch heute Morgen aufgewacht, denn ich hab immer noch kein „richtiges“ Bett 😉  – aber ich schlafe hervoragend auf meiner Matratze, auch wenn es nicht die „beste jemals getestete Matratze “ ist !
Tagsüber mit vielen Kissen und Fellen „dekoriert“ ist es sehr gemütlich in meiner Ecke unter der Dachschräge und wenn dann noch Regen auf das Dachfenster pladdert… herrlich !
Ja, ich weiß: ich bin verrückt – in meinem Alter, tz tz tz ….
Aber warum auch nicht – verrückt hält jung !

In diesem Sinne, euch auch eine schöne Mittsommernacht – mit und ohne Bett !
eure ♥ Anne

2 Kommentare

  1. Alles super 👍. Und, dass die Hollandplanung auch schon in trockenen Tüchern ist… perfekt. Und Dein hübscges Favoritenhaus ist bestimmt noch für Dich frei. LG Elke

  2. Hallo Anne, tolles Foto. Sehr schön. Ja, jetzt werden die Tage schon wieder kürzer. Mag gar nicht dran denken, denn die 2 Dinge, die ich am Winter nicht mag sind die kurzen Tage und wenn die Straßen etc. vereist sind. Schön, dass ihr schon für nächstes Jahr plant, ich finde auch immer, man muss was haben, auf das man sich freuen kann, auch wenn es noch wieder ein Jahr hin ist. Aber alles geht nun mal nicht immer. 4 Monate schon, die Zeit rast wirklich dahin. Man merkt, dass du dich endlich wieder wirklich wohl fühlst, da wo du bist. Bis denne. Drück dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.