geknipst, Reiselust
Kommentare 6

So weit…

wie das Auge reicht – morgens und abends haben wir den Strand fast für uns allein…
so schön für die Hunde und auch sooo entspannt für uns hundeführenden Menschen.
Callantsoog – immer wieder!

 

6 Kommentare

  1. Ingrid sagt

    Wunderbar diese Weite, das Blau des Himmels, die tolle Wolkenstimmung, das endlose Meer,..
    Da kommt man aus dem Schwärmen nicht mehr heraus…
    Ich wünsche dir und deinen beiden Wauzis noch schöne, erholsame Tage, Tage zum Auftanken.
    Alles Liebe für dich – Ingrid

  2. In den Dünen sitzen und aufs Meer schauen, sich von angenehm warmer Sonne bescheinen lassen, leichter Wind vom Meer weht die Haare aus dem Gesicht … *träum*

  3. Elke sagt

    Ja, ich glaube, wir fahren da demnächst auch mal hin. Ist für uns jetzt besser gelegen als Vrouwenpolder. Weiterhin schöne Ferien @

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.