Ostern…

fällt dieses Jahr mal weiß aus…
hatten wir aber auch schon desöfteren, genau wie Ostern „grün“ mit 20° und Sonnenschein 😉
Also, nicht ärgern – das Beste draus machen !
Und so kuscheln wir uns hier ein, lesen einen Krimi… oder zwei… oder drei…
essen Nougat- und Krokanteier, trinken heissen Tee und beschränken den Aufenthalt im Freien auf das Notwendigste 😉

Wir könnten natürlich auch die übrig gebliebenen Weihnachtsmänner köpfen, Glühwein oder Eierpunsch trinken, eine Nordmann-Tanne mit ausgeblasenen Eiern schmücken und dann seelig aus dem Fenster schauen und Jingle Bells vor uns hin summen… könnten wir.
Ich denke, wir wären gut bedient die Feste nächstes Jahr einfach zu tauschen.
Dann wären alle Fans der berühmten „White Christmas“ glücklich, die Hasen würden sich nicht den Po abfrieren, die Gänse könnten noch ein halbes Jahr länger leben und auf den Weihnachtsmärkten gäbe es endlich Eierlikör und „den mit dem Glöckchen… “

Wollt ihr nicht ?
Na dann…. wünschen mein Hund und ich euch „Frohe Ostern! “

macht’s Beste draus… 😉
eure ♥ Anne

6 Kommentare

  1. Dir hier auch noch einmal Frohe Ostern. Klasse geschrieben und so wahr. Wir sind auch faul incl. Tee und Krokanteier und machen das Beste aus dem ungemütlichen und kaltem Wetter. Irgendwann wirds hoffentlich besser. Drück dich aus der nicht mehr ganz so weiten Ferne.

  2. Frohe Ostern, liebe Anne,
    wie das Wetter auch kommt, wir lassen uns die Stimmung nicht vermiesen!
    Dein nostalgischer Hase sieht wunderschön aus. Das ist richtig altes Holzspielzeug, gell.
    Liebe Grüße
    moni

  3. 🙂 Gute Idee mit dem Tausch. Allerdings haben wir mal nicht weiss, sondern Regen, Wind und Kälte – grauslich, gar nicht weihnächtlich.
    Euch beiden trotzdem ein frohes Osterfest.
    Herzlich, do

  4. Nö, will ich nicht. Jetzt keinen Gänsebraten mit Rotkohl, passt nicht. Ebenso wie Glühwein, Glögg oder Eierpunsch. Auf dem Kalender ist Frühling und dementsprechend gibt’s auch was zu essen. Und trotz Schnee hatte ich heute ein Poloshirt an als wir zum Griechen gingen. Die dickere Jacke musste leider sein.
    Frohe Ostern!

  5. …das wünschen wir (meine Hunde und ich 😉) Dir und Fiene auch von ❤ ! Ob kalt oder warm – egal, Hauptsache gut drauf – LG Elke

  6. Ingrid

    *hihi* das hast du gut geschrieben, liebe Anne 🙂
    Diese Wetterkapriolen gibt es immer mal wieder. Bei uns hat es heute geregnet, es war grau in grau, auch nicht gerade einladend.

    Gestern hat mich meine Putzfee versetzt und ich hab aus lauter Frust, den für sie reservierten Osterhasen geköpft – das musste sein!

    Machen wir es uns gemütlich auf der Couch mit einem heißen Tee und spannender Lektüre, oder vielleicht sind die beiden Filme auf ARD, die jetzt kommen, auch spannend. Ich schau mal rein.

    Ein schönes Osterwochenende wünscht dir und dem Fienchen mit herzlichen Grüßen und einen extra Krauler für das Hundi,
    Ingrid 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.