umziehen
Kommentare 5

unverhofft kommt oft…

ja, die Fugen der Wandfliesen über der Badewanne waren etwas mitgenommen ( jahrelanges Duschen hatte seine Spuren hinterlassen) … deswegen sollten diee Fugen neu gemacht werden.
Gestern nun rief mich eine total aufgelöste „Putzfee“ an und der Fliesenleger schickte dann dieses Foto !
Beim neu verfugen ratterten ihm plötzlich alle Fliesen wie Dominosteine entgegen …. oups !
Nun ist guter Rat teuer – etliche sind kaputt und der gleiche Grauton wohl auch nicht mehr so schnell neu zu besorgen sein, da die Fliesen beim Bau des Hauses -durch ein dänisches Unternehmen-, wie alles andere aus Dänemark geliefert wurden.
Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich nicht schnell entscheiden könnte 😉
Also wird die Wand einfach weiß neu gefliest… das setzt dann einen Gegenpunkt zur gegenüberliegenden Wand, an der weisse Einbauschränke stehen. Und da ich mich damals bei der Bauplanung auch ohnehin für alles in weiß entschieden habe, passt das dann auch.
Meine „Putzfee“ wurde beruhigt, der Fliesenleger hat versprochen sein Bestes zu geben, und ich vertraue darauf, das alles gut wird – die Hoffnung stirbt zuletzt!

Ansonsten gerate ich gerade ein wenig in Panik – plötzlich tauchen in Keller und Schränken Dinge auf, die nicht mit umziehen können und sollen… und nun ist Wochenende. Ohne den kühlen Kopf und die tatkräftige Unterstützung meiner Freundin würde ich wohl jetzt ganz schön in der Tinte sitzen.
Wieder einmal zeigt sich, das ich keine sorgfältige Planerin bin und lästiges gern „übersehe“ und verdränge. Die Strafe folgt dann immer sofort 😉

Nur noch 2x schlafen – ich bin nervös, sehr nervös sogar…
eure ♥ Anne

5 Kommentare

  1. Ingrid sagt

    Gut, wenn das gleich zu Anfang passiert und auch gleich gerichtet wird. Ich drück die Daumen, dass alles schnell behoben sein wird und du den ganzen Übersiedlungsstress gut hinter dich bringst.
    Die Daumen sind gedrückt und ich wünsche dir alles Gute 🙂
    LG – Ingrid

  2. Schnell und gut gelöst hast Du dieses unverhofft aufgetretene Problem, liebe Anneli,
    alles andere wird auch gut gehen. Meine Daumen sind extra für Dich gedrückt!
    Hab ein fröhliches und trotz allem entspanntes Wochenende,
    herzlichst
    moni

  3. Hast doch mal wieder eine Superlösung gefunden. Und dafür, dass Du es so locker angegangen bist, ist doch bislang alles prima gelaufen. Etwas Schwund ist immer😉. Das klappt schon. Bleib entspannt, die positiven Wellen werden’s richten. LG und pass auf Euch auf – Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.