Kommentare 12

ein Blümchen…

für euch, liebe Leser und Freunde – zum Dank für die guten Wünsche.
Aber auch für „meinen“ behandelnden Prof. in der Rostocker Klinik.
ich habe ja schon immer viel von ihm gehalten – Fachwissen, gepaart mit viel menschlicher Wärme und Verständnis  für die Sorgen und Fragen seiner Patienten.
Aber bemerkenswert finde ich, das er gestern 2x und auch heute Nachmittag noch einmal angerufen hat, um mir genau zu erklären was passiert ist, das die vom Hausarzt mit ihm zusammen abgesprochene Therapie sicher helfen wird und vor allem Anderen, um mich zu beruhigen und mir Mut zuzusprechen.
Humor hat der Mensch dazu auch noch ! Heute begrüsste er mich am Telefon mit : „Also Frau Müller, das Sie mir jetzt Fotos von Ihrem Dekolleté schicken – tz tz tz ! “
Ich musste zum ersten Mal seit Tagen wieder lachen ! Die Antwort darauf war dann : „Sie lacht wieder, so gefallen Sie mir! “
(nur zum Verständnis – er hatte die Fotos angefordert um mir die Fahrt nach Rostock zu ersparen – nicht das einer auf seltsame Gedanken kommt 😉 )

So einen Arzt wünsche ich jedem – meine ehemalige Hausärztin in Hamburg – bei der ich über 20 Jahre Patientin war – hielt es in  2014 noch nicht einmal für nötig, sich im KH zu erkundigen ob ich noch lebe. Das KH hatte meine langjährigen Befunde ja angefordert und sie darüber informiert, das ich nun in lebensbedrohlichem Zustand eingeliefert worden war… sie hatte die Vergiftungsymptome für eine Grippe gehalten und mich für meinen Englandurlaub „fit“ gespritzt.
Aber Schnee von gestern…
wir hoffen nun alle, das die Therapie mit Tabletten wirklich anschlägt und ich nicht wieder in die Klinik muss.
Macht euch keine Sorgen – mit der prima Unterstützung meiner Freundin schaffe ich das auch dieses Mal wieder! Und das Fienchen tut auch ihr Bestes – sie ist soooo lieb und anspruchslos, auch wenn die Spaziergänge nur klein sind.

Bis bald,
♥ Anne

12 Kommentare

  1. Ingrid

    So einen Arzt findet man selten! Das ist wirklich ein großes Glück, gell? Genauso, wie deine liebe Freundin, die für dich da ist.
    Ich wünsche dir, dass du rasch wieder gesund wirst und zwischendurch ein paar Glücksmomente, die auch dazu beitragen können…

    Liebe Abendgrüße – Ingrid

  2. Helga

    Das ist ja ein Glück so einen kompetenten Arzt zu haben. Ich wünsche dir schnell gute Besserung. Hab Geduld und keinen Stress, dann bist du hoffentlich bald wieder auf den Beinen.
    Gute Besserung, liebe Grüße und ein Leckerli für Fiene
    Helga

  3. Ina

    das ist doch eine gute nachricht! ja, ich wünsche auch jedem, dass er an ärzte gerät, die ihre aufgabe als berufung sehen und sich wirklich um die patienten kümmern. gepaart mit menschlichkeit. ich drücke dir weiter die daumen, dass du es schnell überstehst.
    liebe grüße!

  4. Carla

    Liebe Anne,
    obwohl ich immer nur „still“ lese, jetzt schicke ich dir aber mal ganz liebe Grüsse aus NL und hoffe dass es bald wieder aufwärts geht! Ich kenne dich ja schon Jahre….. das kriegst du auch wieder hin. Hab Geduld und voor Allem Vertrauen!
    Toi toi toi, alles Liebe von Carla xxx

    • annelie

      Das ist aber lieb von dir – freue mich sehr über die Grüsse und hoffe, bald wieder positivere Meldungen machen zu können!
      heel hartelijk bedankt! ♥ Anne

  5. Klar schaffst Du das! Dein Ziel wird Dir auch dabei helfen, bestimmt. Und mit dem Professorchen hast Du wirklich 6 Richtige gezogen. Toll ist der👏. Mach alles so, wie er und Dein Hausarzt vorgeschlagen haben und vor allem schon Dich! Riesenspaziergänge kannst Du mit der Fiene danach wieder unternehmen. LG und weiterhin gute Besserung – Elke

Schreibe eine Antwort