Kommentare 4

Vermischtes

der erste April und mit ihm die Scherze sind an mir gut vorbei gegangen. Ja, ich gebe zu: einmal bin ich auf einen reingefallen 😉  nun ja, macht nix !

Die „schwierige “ box wurde von euch jeweils so klasse befüllt, das ich immer wieder von der Kreativität und dem Fleiß mit dem ihr etwas zusammengetragen habt, beeindruckt bin. Ganz lieben Dank dafür !

Kennt ihr das : ihr sucht etwas und meint, es gerade noch gesehen zu haben …. nur da wo ihr denkt, ist es nicht ?
Ich sag euch, mich macht das ganz wuschig ! Suche ich doch die bunten Deko – Ostereier, von denen ich genau weiß, das ich sie habe! Aber wo ….. ?
Etwas Zeit bis Ostern ist ja noch – aber nur ‚etwas‘ eben ! 
Anderwo steht die Deko in voller Blüte und bei mir ? Ich suche noch …. 😉

Gefunden allerdings habe ich Teile der vermissten Weihnachtsdeko – nun ja, die wird dann bis Weihnachten bestimmt wieder irgendwo verschwunden sein. Ich glaub, hier spukt es ! 
( freundliche Umschreibung für “ ich werd‘ wohl tüdelig „… ok ! )

Wenn ich nun aber die Ostereier nicht finde, nehme ich eben die Engel und Nikoläuse für den Birkenzweig.
Sehr kreativ wirken dann bestimmt die bunten Eier am Weihnachtsbaum … warum auch nicht – ich war immer schon ein wenig anders – oder : Deko ist Deko – da müssen Besucher dann durch ! 😉

Schönen Sonntag ! ♥

 

4 Kommentare

  1. Ingrid

    Hast du deine Osterdeko mittlerweile gefunden? So geht es mir auch öfter – ich suche etwas und finde etwas ganz anderes, das ich vor einiger Zeit gesucht, aber nicht gefunden habe 😉

    Übrigens, diese Palmkätzchen sind so toll fotografiert – sie sehen kuschelweich aus und ich habe schon ein paar mal bei dir vorbeigeschaut, um sie zu bewundern.

    Liebe Grüße zu dir,
    Ingrid

  2. Hallo Anne! Nein, du wirst nicht tüdelig! Vermutlich hast du bloß, wie wir auch, einen Hauself ;o). Unserer heißt Der Zwölf und klaut immer Sachen, von denen man doch eigentlich genau wusste, wo sie gelegen sind ;o)
    Übrigens: Eier am Weihnachtsbaum waren in früheren Zeiten durchaus üblich. Du würdest also doch nicht allzu sehr aus dem Rahmen fallen *g*
    Der 1. April ging dieses Jahr gut an mir vorbei!
    Grüßles
    Ursel

  3. lach, manchmal suche ich auch und finde alles nur nicht
    das Richtige 😉
    Mein Mann hat mich natürlich auch in den April geschickt,
    obwohl ich noch am Vortag dachte: Das passiert mir morgen
    bestimmt nicht“
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend.
    LG Sadie

Schreibe eine Antwort