Kommentare 10

inside7 am Mittwoch

ihr wartet sicher schon auf die insides dieser Woche, sorry – aber wie
es bei Pensionären so ist : Termine Termine Termine *lach*
nein, es ist nur Spaß !

7button

Aber ich hatte heute Vormittag einen Termin bei der Versicherung wegen des Unfalls vom vergangenen Freitag… dann noch den Kostenvoranschlag besorgen und so weiter und so weiter..
und es ärgert mich ja mächtig : die Laufereien und Telefonate, die man so hat….
Hallo ! Die Verursacherin sitzt (bräsig) auf dem Sofa und braucht erstmal nur abwarten und ich als Geschädigte
hab die Laufereien und den Ärger… ach ja, und einen „verletzten“ George hab ich auch!

nun aber schnell die Gedankensplitter von heute :

Kaffee…unverzichtbar am Morgen, mit viel Milch und Zucker und am liebsten aus der „bowl“ – der französischen Kaffeeschale ohne Henkel

Tee…auch täglich – besonders nachmittags liebe ich einen frisch aufgebrühten Earl Grey

Kakao…ganz toll nach einem Spaziergang bei nasskaltem Wetter – heiß, süß, lecker! einfach „Seelenfood“

Kartoffeln…ich geh meilenweit für knusprige Bratkartoffeln! Aber auch einfache Pellkartoffeln mit Kräutercreme … da muss nix dazu! Nur Salzkartoffeln kann ich nicht leiden… 🙁

Backwaren…ach, ich mag so gern Kuchen! Verkneife ihn mir meistens weil ich genau weiß: bei einem Stückchen kann ich nicht aufhören – und das rächt sich dann ganz bös – die Hosen kneifen!

Fleisch… so gut wie nie – aber manchmal hab ich einen Jieper auf ein Wiener Schnitzel – knusprig paniert und ganz dünn… und in Butter gebraten! Dazu Kartoffelsalat …. yumm yumm

Obst… nun ja, ich glaub, ich bin süchtig! Süchtig nach Apfelsinen und Clementinen – aber nur die spanische Sorte „Roxy“.
Täglich werden die hier von mir verspeist und das wird sich auch bis Februar /März nicht ändern – dann gibt es die Sorte leider nicht mehr und andere mag ich meistens nicht.

ja, ich geb ja zu: ich bin kein Gourmet – aber oft sind die ganz einfachen Sachen eben die Leckersten.
Und nun könnt ihr euch austoben.

10 Kommentare

Schreibe eine Antwort