geknipst, wohnen und leben
Kommentare 5

Sonntagmorgen…

blauer Himmel , Sonnenschein – da macht doch die erste Hunderunde Spaß. Besonders, wenn sie in einer ganz neuen Umgebung statt findet.
Auch frieren muss ich  jetzt nicht mehr ( ui joi joi, schnell auf Holz klopfen ! )  draussen sind es in der Sonne fast Frühlingstemperaturen (fast 18°C ) und drinnen geht’s jetzt auch – 3x war der Hausmeister da und eben gerade rollte noch einmal der Heizungsnotdienst von Hof. Ich vermute, die ganze Anlage muss neu eingestellt werden – meine Wohnung ist mit an die grosse Heizungsanlage vom Nebengebäude angeschlossen (einer grossen Bank) und ich hoffe, die Heizung schaltet sich nicht automatisch ab oder fährt runter auf Minimum wenn das Bürogebäude unbesetzt ist …. da müssen die noch dran arbeiten 😉

An der Karton – Chaos Situation hat sich noch nichts geändert – wie auch am Wochenende !
Bsonders fehlt natürlich die Küche – macht echt keinen Spaß so ganz „ohne“ – alle Getränke lauwarm, Milch wird schnell sauer ohne Kühlschrank, Geschirr noch eingepackt bis auf Kaffeebecher und ein Messer – da muss Frau schon sehr improvisieren od. essen gehen. Aber viel Obst soll ja gesund sein und braucht nicht gekocht werden 😉
Die Hunde haben alles gut überstanden – IHRE  Körbchen und Felle sind ja ausgepackt genauso wie Futter und Leckerlies – alles riecht spannend draussen und gut schlafen können sie ja überall ….

nur ich saß gestern Abend hier und dachte : “ Ich will nach Hause “  😉
aber wird schon werden ….  morgen kommt Packhilfe und auch hilfreiche Handwerkerhände nahen !

5 Kommentare

  1. Ingrid sagt

    In Frankreich gibt es in Sprichwort das heißt: „Keine Neuigkeiten – gute Neuigkeiten!“
    Ich hoffe, dass das auch bei dir der Fall ist und wünsche dir, dass du mit allem gut voran kommst.
    Liebe Gedanken zu dir,
    Ingrid

  2. Liebe Grüße an die Müritz..
    Na das Internet scheint ja schon zu laufen :-)) Inzwischen bist Du bestimmt bis über beide Ohren im räumen … und die Küche auch in Sicht.
    Ach ich könnte nach 20 Jahren auch eine neue brauchen. .. Aber erst sind noch andere Sachen wichtiger.. Ich beneide Dich ein bischen um den Neustart..
    Lass es ruhig angehen.. LG Ute

  3. Ingrid sagt

    Zu Hause bist du ja jetzt hier…..

    Aber das wird schon, wenn erst die Möbel da sind, dann geht auch die Stimmung gleich wieder aufwärts.

    Ich hoffe, dass das mit der Heizung jetzt klappt, auch abends und am Wochenende. Das wäre ja wirklich eine Frechheit, wenn deine Heizung auch dann gedrosselt wird, wenn die Bank zu hat.

    Eine gute Woche, wo endlich alles klappt,
    wünscht dir
    Ingrid

  4. Du meine Güte, wenn ich das so lese, dann muss ich dir gratulieren, anscheinend hast du gute Nerven und bist ein Optimist.
    Bewundernswert, wie gelassen du doch alles siehst. Ich glaube, ich wäre eher etwas missgelaunt ob dieser Situation, allerdings ist die Freude dann um so größer, wenn dann alles an Ort und Stelle steht und sich die Gemütlichkeit breit macht. Das wird schon und bis dahin genieße einfach die Umgebung, das frühlingshafte Wetter und die Freude, mit deinen beiden Hunden die Stadt zu entdecken..
    Es könnte jetzt auch saukalt und regnerisch sein . . .;-)
    Sei lieb gegrüßt
    Jutta

  5. Na, na, na wer wird denn da gleich ungeduldig werden. Hat doch bis jetzt fast alles gut geklappt. Und so ein paar Tage ohne Küche wirst Du auch noch überstehen. Hauptsache die Hunde sind gut versorgt:-). Dafür hast Du es dann hinterher umso schöner und wenn auch noch Packhilfe und Handwerker kommen, dann sieht man doch schon wieder Land am Horizont. Was ist schon eine fehlende Küche gegen den Müritzsee vor der Haustür und überhaupt so eine schöne Umgebung da hält sich mein Mitleid in Grenzen:-). Nein, im Ernst, ist natürlich blöd, wenn noch nicht alles wieder im Lot ist, aber das haben Umzüge nun mal so an sich und es wird schon werden. Ich drück Dich trotzdem mal und trockne die Tränchen.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.