Kommentare 6

Trolle unterwegs…

„die Zwei“  konnten heute mal wieder einen langen Spaziergang machen… so ca. 1 Stunde waren wir unterwegs und haben den Herbstwald genossen.
Dem „Opa Ala“  ging es gut und er zeigte richtig Lust am  laufen und am schnüffeln. In letzter Zeit hatte er oft „geschwächelt“ wenn wir eine grössere Runde machen wollten. Er hat sich dann einfach hingesetzt wenn er nicht mehr konnte ( od. wollte 😉  )
Nun ja, so ein älterer Herr darf das dann auch … schließlich hätte er mit seinen 12,5 Jahren schon ein Menschenalter von ca. 75 Jahren. Dazu seine langjährige Herzkrankheit, da freue ich mich über jeden Tag an dem es ihm gut geht!

Und heute war alles gut 🙂

6 Kommentare

  1. Wie zauberhaft die Zwei sind. Und diese niedlichen Lakritznäschen. Die glänzen wie lackiert (nicht, dass ich beim Tierschutz anrufen muss ?). LG und einen schönen Sonntag für das hübsche Trio – Elke

  2. Ingrid

    Deine beiden Wauzis sind wirklich herzallerliebst. Der Ala schaut sein Fienchen so lieb an, einfach goldig 🙂
    Habt noch ein schönes Wochenende ihr drei und macht es euch recht gemütlich.
    Alles Liebe – Ingrid

  3. Immer wenn ich Fotos von den Beiden sehe, da geht mir das Herz auf, so lieb sehen die Zwei aus und sind es ja auch !
    Es ist schön, wenn man solche Weggefährten hat. Ich hoffe, dass es noch lange so bleibt.
    ♥liche Grüße

  4. Die zwei Süßen sehen so niedlich zusammen aus! Mr. Ala schaut richtig verliebt/bewundernd auf sein Fìenchen ?
    Euch allen ein wunderschönes Wochenende. Der Schluckauf bin ich, weil ich an euch denke ….
    *drück*

Schreibe eine Antwort