Kommentare 5

Mal wieder gebastelt…

könnt ihr euch noch an die Zeiten im www erinnern als es noch keine blogs und keine ’sozialen Netzwerke‘ wie facebook od. twitter gab?
Damals hatte man noch eine website, irrtümlicherweise in D auch oft als ‚homepage‘ bezeichnet.
Und auf diesen websites wurde von ganz vielen Betreiberinnen gebastelt was die Grafikprogramme hergaben 😉
Auch ich hatte damals unheimlich Spaß am ‚computerbasteln‘ unterschiedlichster Dinge.
Es gab sogenannte ‚globen/globes‘ die aussahen wie gefüllte Schneekugeln (und in denen sogar Schnee fiel) , Glitzerbildchen, die garnicht glitzerig und bunt genug sein konnten, animierte Bildchen und vieles mehr. Ja, sogar animiertes Briefpapier für Outlock Express war absolut „in“.
Wobei mir das immer am meisten Spaß gemacht hat. Richtig aufwendig mit integrierter Musik und in bewegten Bildern konnte man da ganze Geschichten erzählen… der/die ein od. andere der etwas ‚älteren internet generation‘ wird sich erinnern 🙂
Heute ist das alles nicht mehr gefragt – manchmal finde ich es wirklich schade. Ich bin heute auch kein Freund von Glitzer und hüpfenden Bildchen auf websites, mein Motto ist nach wie vor: schlicht und edel… aber gestern überkam mich einfach die Lust mal auszuprobieren, ob ich es noch kann 😉
hat ein wenig gedauert, aber dann ging es doch noch! Und so könnt ihr hier mein neuestes kleines Werk sehen: eine Animation aus 14 Einzelbildern 😉

morfolkani1

Hat Spaß gemacht, dieser Ausflug in alte Zeiten!
Euch allen einen guten Start in die neue Woche 🙂

5 Kommentare

Schreibe eine Antwort