Kommentare 12

inside7 and more…

7button1
und schon ist wieder Mittwoch und Zeit für die inside7.
Manchmal fällt mir da leider so gar nichts Neues ein und deswegen bitte ich euch mal wieder: schickt mir doch ein paar Vorschläge !
Einfach über den Kontakt oder per mail – ich würd mich drüber freuen. 🙂
so, nun aber los !

Leben… kann manchmal sehr anstrengend sein – und es gehört wohl auch einiges an Mut und positivem Denken dazu. Ich geb mir Mühe!

Lieben… welch grosses Wort für ein Gefühl, das kaum einer beschreiben kann… ich würd mich gern mal wieder verlieben 🙂  „dieses Kribbeln im Bauch…“

Freuen… kann ich mich auch über ganz kleine Dinge : ein Lächeln, eine Geste, eine Umarmung oder einfach nur ein Anruf von einem lieben Menschen

Reisen… sind das Salz in der Suppe meines Alltags – ich mag Kurzreisen, einfach mal ein paar Tage abschalten und Luft holen.

Lachen… sollte man mindestens einmal am Tag – obwohl es mir im Moment schwer fällt…!

Weinen… ist hier im Moment an der Tagesordnung – aber solche Zeiten gibt es eben auch im Leben

Nachdenken… über alles und jedes hat schon so manchen Traum kaputt gemacht – träumen wir doch lieber und lassen den „Bauch“ die Entscheidungen treffen!

tristesse
Ihe Lieben, nicht böse sein wenn ich mich hier und bei euch so selten blicken lasse. Ich lese zwar bei euch (fast) alle Beiträge, aber mir fehlt oft einfach der Elan zu kommentieren.
So übel wie das letzte Jahr endete, so fängt nun auch das Neue Jahr 2015 für mich an.
Erst war der „George“ krank – ein Marder hatte sich über einen Bremsschlauch hergemacht und damit  die Bremsen lahmgelegt – und mir damit unnötige und unliebsame Kosten beschert..
und nun hat es mich wieder erwischt.
Ich reagiere mit einer Allergie auf das neue Basis Rheumamedikament!
Sprich: ein grauseliger Juckreiz am ganzen Körper – besonders bei Wärme, also Abends, Nachts und Morgens im Bett.
Da ich zur Zeit schon eine Cortison Stoß Therapie mache, kann ich nun auch nichts anderes mehr einnehmen und muss mir mit einem Gel gegen den Juckreiz helfen.
Das Medi wurde natürlich sofort abgesetzt und muss nun erst einmal wieder raus aus dem Körper.. 🙁  danach gehen dann sicher wieder die Rheumaschmerzen los…
also sitze ich sehr oft beim Arzt und fühle mich wie ein Versuchskaninchen  – nur richtig bringen tut das auch nichts – ich werd nur immer depressiver.
Ja ich weiß, never give up – aber z.Z. würde ich am liebsten einfach nur still in einer Ecke sitzen und mich selbst bedauern.
Wo wird mich das Leben noch hinführen? Ich mag einfach nicht mehr… Tristesse pur

12 Kommentare

  1. Liebe Anne,
    ich wünsche Dir alles Liebe und Gute und vor allem, dass Dir ganz schnell geholfen werden kann. Ich weiß, wie schnell einen gesundheitliche Probleme aus der Bahn werfen können und hoffe, dass Dir bald geholfen werden kann. Das alles ist einfach so ein Mist…mensch.

    Pass auf Dich auf und liebe Grüße
    Sandra

    PS: Ich bin natürlich wieder dabei, vergesse nur, hier immer zu schreiben.

  2. Ingrid

    Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, liebe Anne. Gibt es denn nicht ein Medikament, dass keine solchen Nebenwirkungen hat?
    Könnte dir vielleicht ein Heilpraktiker weiterhelfen?
    Dass du zum Rauchen aufgehört hast, das finde ich sehr gut und zeigt von deinem starken Willen.
    Suche Hilfe, wo du sie nur kriegen kannst!
    Ich denk ganz fest an dich und wünsche dir alles, alles Gute und weiterhin viel Kraft.
    Liebe Grüße,
    deine Ingrid

  3. Ach Anne…das will ich nicht aus DEINEM Mund hören, dass du nicht mehr magst.
    Hey, schau dir deine süßen „Minis“ an und dann muss es erst einmal wieder gut sein.
    Schau dir deine Irlanbilder an, höre irische Musik rauf und runter…TU WAS, damit du nicht in Depris verfällst!!!
    Kopf hoch…sofort! 😉

    Alles Gute dir liebe Anne

    Gruß Anne

    http://www.wortperlen.de/kommentare/inside7….5993/

  4. Hallo Anne,
    manchmal läuft aber auch so gar nichts rund :(( Ich kann das gut verstehen! Aber nicht die Hoffnung aufgeben…es kommen auch wieder bessere Tage! Wofür sind wir den schliesslich kämpferische Widder!! Ich habe mir gestern eine dicken Strauss roter Tulpen gekauft…die leuchten so schön und zaubern ein Lächeln ins Gesicht wenn ich am Tisch vorbeigehe!! Ich schicke dir in Gedanken mal einen sicken Strauss!! Hier nun mein Inside7
    http://stempelomi.blogspot.de/2015/01/inside7-am-mittwoch_14.html

    LG,Beate

Schreibe eine Antwort