Kommentare 4

It’s a long way…

nein, nicht „to Tipperary“ sondern nach St. Osyth…

route

aber ich werde mir den langen Weg mit einem engl. Krimi und einer musikalischen Einstimmung versüssen. Vielleicht wird man ja auch diese Klänge aus meiner Kabine hören, wenn ich vor Aufregung nicht schlafen kann… 😉

Auf jeden Fall werde ich am 13.9.2014 live vor dem TV dabei sein, wenn wieder die ‚Last Night of the Proms‚ aus der Royal Albert Hall übertragen werden.
Sicherlich ohne Fähnchen, aber mit sehr viel Vorfreude im Herzen. Und bei „Jerusalem“ werde ich auch ganz sicher ein Tränchen verdrücken 😉

only 23 days to go…

4 Kommentare

  1. Und bei “Jerusalem” werde ich auch ganz sicher ein Tränchen verdrücken
    Bei solchen Sachen habe ich so dermaßen nah am Wasser gebaut, dass bei mir EIN Tränchen nicht reichen wird. Es wird wohl eher ein Sturzbach! *Notiz an mich: Papiertaschentücher besorgen*
    Alles Liebe …
    Maksi

Schreibe eine Antwort