inside7 and more

und wenn ihr nun meint, ich verrate jetzt etwas zu meinem letzten Post – nein, noch nicht!
Mensch ihr Lieben, so spektakulär ist das alles nicht!

Ich bin weder umgezogen noch hab ich irgendetwas Aussergewöhnliches gemacht bzw. erlebt 😉  und im Lotto hab ich auch nicht gewonnen!

Ich hab einfach nach vielen Jahren etwas ausprobiert, was ich immer weit von mir geschoben habe.
Begründung war – wie immer bei mir – : zu anstrengend, zu schwierig für mich, „nee, ich will das alles nicht!“

Aber irgendwann kam dann der Punkt „andere können es doch auch“ – auch wie immer bei mir 😉
und dann war ich sozusagen „angefixt“ und hab einfach mal in Angriff genommen…
und nun bin ich schon fast oben auf der Treppe – nach 5 Tagen intensiver Arbeit !
Ja, es hat etwas mit meiner ‚Arbeit‘ in meiner kleinen HP Werkstatt zu tun (nordwind-design)  und es eröffnet mir einfach neue Möglichkeiten und erweitert einfach meinen Horizont  🙂
Denn : wer rastet, der rostet – und ich versuche einfach immer mein Gehirn fit zu halten – wenn die Knochen schon nicht so wollen wie ich!

Ihr könnt also ruhig schlafen,  ich werde euch schon informieren wenn es soweit ist – dauert bestimmt nicht mehr lange !

So, nun aber zu den heute von euch erwarteten inside7- los geht’s:

heute Morgen…   es ist ja alles soooo anstrengend! – nix da, weiter machen!

viel lieber… würde ich jetzt einfach gar nix machen – nein, stimmt nicht – ich will, ich kann, ich muss!

durchhalten … manchmal leichter gesagt als getan, aber: wat mutt, dat mutt!

mittags… gönne ich mir eine Pause – Hunderunde, frische Luft, Cappucino und einfach das Gehirn leer räumen!

abends… sollte man eigentlich mit dem Tag zufrieden und glücklich in die Kissen sinken – mal abwarten ob es heute Abend bei mir so ist?!

freuen… kann ich mich jetzt schon über Erreichtes – so ganz speziell und allgemein!

gerade gelesen … “Eure Zeit ist begrenzt also verschwendet sie nicht, indem ihr das Leben von jemand anderem lebt – Lasst den Lärm anderer Meinungen nicht eure innere Stimme übertönen.”
(Steve Jobs)

so, nun geht’s in meine „Endrunde“ – ich will auf die oberste Stufe!
Habt einen schönen Tag!

15 Kommentare

    • Oh, oops, Teil 1 ist weg, Teil 2 ist nun doch da und Teil 3 hat es ebenfalls geschafft. Jesses, entschuldige, aber Blogger macht heute den Molly mit mir.

  1. noch mal ich 🙂 Meine Inside 7 sind online. Und beachten Sie meine meine .com-Endung *lächel*
    Noch´n Knutschaaaaa

    • hab ich beachtet *lach* – hatte mich schon gewundert, das nix mehr kam…. aber bei dir weiß frau ja auch nie 😉

      und Rollschuh laufen konnte ich schon *kicher*
      Dicken Knutschaa zurück !

  2. Hm, bist Du angefangen Rollschuh zu laufen? Oder….Dir wordpress einzurichten *smile* ?
    Na ja, wir werden es ja dann demnächst erfahren.
    Knutscha-Grüße
    Angela

  3. Hallo Anne, hatte noch nicht die Zeit für Inside7. Du weißt ja, der Glatzenschneider! Nun habe ich einen Pottschnitt, die Friseurin meint, es müssen noch etwas heraus wachsen, wenn ich die Länge haben wollte. mal sehen, wie es ausschaut, wenn ich mir selber die Haare gefönt habe! Vielleicht mache ich mich heute Abend noch ran an die Insides!
    Mach’s gut!
    Ursel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.