8 Kommentare

  1. Das ist einfach herrlich liebe Annelie!! Sowas sollte man viiiiiiiiiel öfter machen!
    Das Wochenende ist ja leider schon wieder vorbei – somit wünsche ich Dir eine schöne Woche!!
    Lieben Gruß Kerstin

  2. Hihi, das erinnert mich an Travemünde. Da gibt es an der Hafenpromenade eine Stelle, an der eine kleine bewegliche Stahlbrücke über ein Ablaufgleis führt. Jedes mal, wenn ich über die Brücke gehe, muss ich stehenbleiben und hüpfen. Das scheppert dann so schön. Manche spaziergehende Tagesgäste schauen mich dann immer ganz entsetzt an. Na und! Mir doch egal. Das Hüpfen makes me feel like 5.

Schreibe eine Antwort