Kommentare 13

autsch !

irgendwie stell ich mich aber auch immer richtig blöd an!
Da renn ich doch barfuss nur mal eben ganz schnell ans Telefon und krieg die Kurve nicht…
und dann war da auch noch die olle Schwelle der Balkontür im Weg 😉
autsch!
und nun hab ich einen gebrochenen kleinen Zeh, der in schönstem blaulilaschwarz erstrahlt!

Der Arzt meinte, da kann man nichts machen – eingipsen geht ja schlecht!

Hmmmm, stimmt – aber ich komm auch so in keinen Schuh und laufen ist auch nicht grad prickelnd.

 

 

und so geh ich bei Regenwetter in flip.flops mit den Hunden im Wald die Gassirunde – ist auch sehr praktisch: was vorn in die Schuhe an Wasser reinläuft, kommt gleich hinten wieder raus!
Aber: Humor ist wenn frau trotzdem lacht – wenn auch mit einem etwas verkniffenem Gesicht!
Euch allen ein unfallfreies Wochenende,
wie immer,
♥ – Anne

13 Kommentare

  1. Hanni

    Liebe Anne, versuch mal Umschläge mit „Retterspitz äußerlich“ (Apotheke) zu machen oder Tensolvet Gel (vom Tierarzt – lach nicht, es hilft) drauf zu schmieren. Beides hilft, die Schwellung und die „Farbe“ zu nehmen.
    Gute Besserung wünscht Hanni

  2. Och nööö…. liebe Anne!
    Da hast du ja gründliche Arbeit geleistet… Tut ja schon beim Hingucken weh!

    Gute Besserung wünsche ichdir und hoffe, dass das Laufen schon wieder besser klappt!

    Herzlichst, Marie

  3. Fortsetzung der oberen Nachricht. Abgeschmiert beim Senden!
    ..herzliche Genesungswünsche. Du kannst versuchen, den gebrochenen Zeh mit dem daneben liegenden per Tape zu verbinden. Zwischen beide muss ein Minipolster als Mull. Das könnte Dir dann evtl. wegen der Stabilisierung den Schmerz etwas nehmen. Versuch ists wert. LG und Gute Besserung – Elke

Schreibe eine Antwort