SalatRezept


Ihr Lieben, das Rezept für den Salat sollt ihr haben :
ist ganz einfach…

Geflügel od. andere Fleischwurst -> ca. 200g – 250g
2 Tomaten – ohne Innenleben
1/2 rote Paprikaschote
1/2 Bund Radieschen
1 hartgekochtes Ei
alles recht klein geschnibbelt… uff!
1/2 rote Zwiebel  (in hauchdünnen Ringen)
und ganz viel Schnittlauch !
(Bea hatte noch weisse Bohnen aus dem Glas drin – aber die mag ich nicht 🙁 )

Dressing – mach ich immer so frei nach gusto , aber war hier und heute:

etwas Öl – hab Knobiöl genommen…
etwas Gurkenwasser von süß-sauren Gürkchen
Senf (mittelscharf) ca. 2 EL
gemahlener schwarzer Pfeffer / Salz
etwas Zucker od. Süßstoff
und noch ein 1/4 Päckchen von diesen tiefgefrorenen Kräutern – italienische Mischung – nicht auftauen lassen vorher!
alles in einem alten Marmeladenglas gut verschütteln – mach ich immer so *grins*
über den Salat geben und im Kühlschrank durchziehen lassen.

Alle Angaben könnt ihr natürlich nach Geschmack auch verändern – ich habs eben so gemacht und die Schüssel für heute Abend steht schon wieder im Kühlschrank!
Ich konnte einfach nicht anders… 🙂

lasst es euch schmecken !

4 Kommentare

  1. Anonymous

    Hört sich richtig lecker an und passt bestimmt toll zu nem dunklen frischen Brot. Wird nächste Woche „nachgekocht!Grüße an Deine beiden süßen Fellnasen, an deren Bildern ich mich immer nicht satt sehen kann.Herzlichstfunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.